Ihr kompetenter Partner für Car Audio, Multimedia, Navigation und Alarm in Balingen

ACR-Balingen · Neue Str. 49 · 72336 Balingen · Tel. (07433) 27 77 14 · geöffnet Mo – Fr  9 – 12 Uhr und 14 – 17 Uhr ·  Sa  9 – 12 Uhr

Produktbild

AXTONAXTON AT101 & AT401

Datenblatt
Zwei Digital-Verstärker für LKWs: viel Power, einfacher Einbau!

Wer tage- und wochenlang mit seinem LKW unterwegs ist, möchte auch überzeugenden Sound in seinem Fahrzeug: beim Musikhören während der Fahrt, beim Videoschauen während der Ruhezeiten. Einen Verstärker nachzurüsten ist eine einfache Maßnahme, um die Leistung und den Klang von Werksanlagen oder Multimedia/Navigationsgeräten enorm zu verbessern – ohne gleich das komplette System auszutauschen.
Mit der neuen AT-Serie hat Car Audio Spezialist AXTON jetzt zwei Digitalverstärker mit 24 Volt Netzteil im Programm, die sich flexibel im LKW montieren lassen und für Powersound sowie ein deutlich hörbares Klang-Upgrade sorgen. Der Monoblock AT101 und die 4-Kanal Endstufe AT401 sind ausgelegt für LKWs, LKW-basierte Reisemobile und weitere Fahrzeuge mit 24 Volt Bordnetz.
Die in edlem Grau eloxierten Aluminiumgehäuse sind erstklassig verarbeitet und durchdacht konstruiert: Trotz ihrer kompakten Abmessungen leiten die massiven Kühlkörper die Wärme gezielt nach außen und gewährleisten so gleichbleibend eine optimale Betriebstemperatur. Gerade einmal 10,5 cm breit und 4 cm hoch, lassen sich AXTONs Verstärker gut versteckt im LKW oder Reisemobil einbauen.
Auch der Innenaufbau ist vorbildlich: Verstärkerschaltung und Platinenlayout sind optimiert für geringste Verzerrungen und ausschließlich mit selektierten Komponenten bestückt, die auch bei extremen Belastungen eine lange Lebensdauer und eine beeindruckende Performance garantieren: Diese Class-D Amps geben jedes Musikstück mit Transparenz, packender Dynamik und, vor allem, echter Spielfreude wieder.
Die Leistung des 4-Kanal Verstärkers AT401 von 4 x 100 Watt RMS @ 4 Ohm bis hin zu 2 x 350 Watt RMS @ 4 Ohm gebrückt macht ihn zur perfekten System-Endstufe für verschiedene Anwendungen. Auch der Mono AT101 glänzt mit bis zu 400 Watt RMS @ 2 Ohm und bringt nicht nur die Subwoofer zum Schwitzen.
Die AT401 ist mit einem 12 dB/Okt. Hoch- und Tiefpassfilter (40 – 400 Hz) ausgestattet, der Monoblock AT101 hat ein Tiefpassfilter (50 – 250 Hz), ein Subsonicfilter (10 – 55 Hz) sowie einen Bass Boost. Beide Modelle verfügen neben dem Low-Level Eingang auch über High-Level Eingänge mit Auto-Turn-On Funktion zum Anschluss an Originalradios ohne Cinchausgang – dem universellen Einsatz dieser Verstärker steht somit nichts im Weg.
Bei der AT101 ist eine Basspegel-Fernbedienung im Lieferumfang enthalten, um den Subwooferpegel jederzeit bequem vom Fahrersitz aus einzustellen.
 
HAUPTMERKMALE
• Ultrakompakte Class-D Verstärker für LKWs
• 24 V Netzteil, Spannungsbereich von 12 – 32 V
• Aluminium Kühlkörper für eine optimale Wärmeabfuhr
• High-Level/Low-Level Eingang
• Auto-Turn-On über DC-Offset oder Musiksignal
• Integrierte elektronische Frequenzweichen: AT101: 12 dB/Okt. Tiefpassfilter (50 – 250 Hz), 12 dB/Okt. Subsonicfilter (10 – 55 Hz), AT401: 12 dB/Okt. Hoch- und Tiefpassfilter (40 – 400 Hz)
• AT101: Bass Boost Control @ 45 Hz (0 – 18 dB), Basspegelfernbedienung im Lieferumfang
 

Technische Daten AT101 AT401
Ausgangsleistung @ 4 Ohm 1 x 230 W RMS 4 x 100 W RMS
Ausgangsleistung @ 2 Ohm 1 x 400 W RMS 4 x 170 W RMS
Ausgangsleistung @ 4 Ohm gebrückt 2 x 350 W RMS
Frequenzgang 15 – 250 Hz 10 – 35 kHz
Signal-Rauschabstand > 86 dB > 85 dB
Abmessungen (B x H x T) 18,5 x 4 x 10,5 cm 23 x 4 x 10,5 cm